Informationen zur Domain:
Die aufgerufene Domain ist bereits registriert. In der Domainsuche können Sie prüfen, ob der von Ihnen gesuchte Domainname noch unter anderen Domainendungen zur Verfügung steht.



Informationen für den Domaininhaber
Bei der Einrichtung Ihres Webhosting Accountes wurde vom System diese Startseite automatisch angelegt. Diese Startseite zeigt den Besuchern Ihrer Domain, dass diese bereits registriert ist. Anderweitig würde der Server die Fehlermeldung ausgeben, dass diese Domain nicht erreichbar ist.

Sie können diese Startseite jederzeit löschen oder mit Ihren eigenen Inhalten überschreiben. Stellen Sie dazu eine FTP-Verbindung zum Serve her und wechseln in das Verzeichnis /html. Löschen oder überschreiben Sie einfach die Datei index.php.

Gerne sind wir Ihnen bei der Einrichtung Ihrer Internetseite behilflich.

www . .

Aktuelle Nachrichten

Hamon und Valls gewinnen Vorwahl der Sozialisten
Die Abstimmung über die Präsidentschaftskandidatur der Sozialisten in Frankreich haben Ex-Bildungsminister Hamon und Ex-Premier Valls gewonnen. Damit kommt es bei der Stichwahl nächsten Sonntag zur Abstimmung zwischen dem linken und rechten Parteiflügel.

mehr lesen ...
Spahn hält Trumps NATO-Kritik für berechtigt
Der CDU-Politiker Spahn hat Verständnis für die Kritik von US-Präsident Trump an der NATO gezeigt. Europa müsse sich die Frage nach seinem Beitrag gefallen lassen, so Spahn im Bericht aus Berlin. Die neue US-Regierung solle man an ihren Taten messen.

mehr lesen ...
Trumps Sprecher droht den Medien
Enttäuschend wenige Besucher bei der Amtseinführung? Der neue US-Präsident Trump findet derlei Berichte empörend. Sein Sprecher drohte der Presse mit Konsequenzen. Und auch ein versöhnlich gemeinter Besuch bei der CIA löst eine Kontroverse aus.

mehr lesen ...
Trump trifft Theresa May als ersten Staatsgast
Als ersten ausländischen Staatsgast will der neue US-Präsident eine Frau empfangen: Theresa May. Beide suchen nach dem wirtschaftlichen Vorteil für ihre Nation. Und dann verbindet sie noch eine ganz spezielle historische Parallele. Von Stephanie Pieper.

mehr lesen ...
Anti-Trump-Proteste - die Schlachtrufe der US-Stars
Madonna, Whoopi Goldberg, Scarlett Johannson - während viele US-Stars bei der Vereidigung des neuen Präsidenten demonstrativ fernblieben, zeigten sie bei den Anti-Trump-Demonstrationen deutliche Präsenz. Einige forderten den Beginn einer Revolution.

mehr lesen ...
Trump lädt Netanyahu für Februar nach Washington ein
US-Präsident Trump hat den israelischen Ministerpräsidenten Netanyahu für kommenden Monat nach Washington eingeladen. Das wurde nach einem Telefongespräch der beiden bekanntgegeben. Netanyahu sprach von einer "herzlichen Unterhaltung".

mehr lesen ...
Weltspiegel-Reportage: Rückkehr nach Mossul
Endlich wieder rasieren und danach eine Zigarette rauchen - nach dem Abzug der Terrormiliz IS genießen die Einwohner in Ost-Mossul ihre wiedergewonnen Freiheiten. Doch der Kampf gegen den IS ist noch lange nicht vorbei, die Zukunft ungewiss. Von Volker Schwenck.

mehr lesen ...
Komplize des Wiener Terrorverdächtigen gefasst
Nach der Festnahme eines Terrorverdächtigen in Wien hat die Polizei einen mutmaßlichen Komplizen in Nordrhein-Westfalen gefasst. Gegen den Mann erging Haftbefehl wegen des Verdachts der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Straftat.

mehr lesen ...
Europas neue Rechte streiten über Israel
"Israel ist unsere Zukunft": Diese Äußerung von AfD-Funktionär Pretzell sorgt für Debatten - innerhalb der AfD und quer durch das rechtspopulistische Spektrum. P. Gensing über ein Konzept mit Konfliktpotential.

mehr lesen ...
Aufbruch in Gambia - Jammeh geht, Barrow kommt
Die Tage der Ungewissheit in Gambia sind vorbei, der Machtkampf gelöst. Der abgewählte Präsident Jammeh verließ das Land. Sein Nachfolger Barrow will sich um die Wirtschaft kümmern und Menschenrechtsverletzungen untersuchen lassen. Von S. Ehlert.

mehr lesen ...
Rettung nach Lawinenunglück: Im Wettlauf mit der Zeit
23 Menschen werden noch immer nach dem Lawinenunglück in den italienischen Abruzzen gesucht. Trotz der 14-Stunden-Schichten der Retter schwindet die Hoffnung, die Verschütteten lebend zu finden. Von S. Zerback.

mehr lesen ...
Fußball-Bundesliga: Nullnummer zwischen Mainz und Köln
Das Spiel zwischen FSV Mainz 05 und dem 1. FC Köln ist torlos geblieben. Damit haben beide Teams die große Chance verpasst, näher an die Europa-League-Plätze heranzukommen.

mehr lesen ...
Leverkusen schlägt Hertha mit 3:1
Bayer Leverkusen nähert sich wieder den internationalen Plätzen an. Im ersten Spiel nach der Winterpause schlug die Werkself Hertha BSC mit 3:1. Die Berliner bleiben im oberen Tabellendrittel, müssen aber zwei Plätze abgeben.

mehr lesen ...
Deutsche Handballer scheitern im WM-Achtelfinale
Eine über weite Strecken hochnervöse DHB-Auswahl ist im Achtelfinale der Handball-WM an den eigenen Nerven gescheitert. Nach der überraschenden 20:21-Pleite gegen Katar muss der Europameister die Heimreise antreten.

mehr lesen ...
"Ostblog": Surfen im Schneesturm
Neun Monate lang ist in Kamtschatka Winter - dennoch wollen junge Surfer dort den Surftourismus voranbringen. Für sie machen einsame Strände und ein Vulkan am Horizont den Sport zum Naturerlebnis. Birgit Virnich ist in die abgelegene Region gereist.

mehr lesen ...
Tagesschau.de-Wahlarchiv: Alle Daten zu allen Wahlen
Schon im Oktober 1946 fanden in Hamburg und in Bremen die ersten Bürgerschaftswahlen nach dem Krieg statt. Seitdem gab es 18 Bundestagswahlen und Dutzende Landtagswahlen. Daten, Grafiken und Analysen dazu finden Sie in unserem Wahlarchiv.

mehr lesen ...
Zeitgeschichte: Die Tagesschau vor 20 Jahren
Wie sah die Welt vor 20 Jahren aus? Welche Themen bestimmten die politische Debatte? Wer war damals wichtig? Die Tagesschau bietet einen wertvollen Einblick in die jüngere Zeitgeschichte. Tagesschau.de dokumentiert sie Tag für Tag mit den 20-Uhr-Ausgaben.

mehr lesen ...



mehr lesen ...
Koblenz: Tausende vereint gegen Rechtspopulisten
Le Pen, Wilders und Petry - zum ersten Mal sind die europäischen Rechtspopulisten in Koblenz gemeinsam aufgetreten. Etwa 5000 Menschen demonstrierten gegen den Kongress - und damit wesentlich mehr als Kongressteilnehmer vor Ort waren.

mehr lesen ...
18.000 Demonstranten fordern Agrarreform
Etwa 18.000 Menschen haben in Berlin für eine Wende in der Agrar- und Ernährungspolitik demonstriert. Unter dem Motto "Wir haben es satt!" forderten sie gesundes Essen, eine bäuerlich-ökologische Landwirtschaft und fairen Handel.

mehr lesen ...
Steinmeier: "Welt des 20. Jahrhunderts endgültig vorüber"
Mit der Wahl Trumps sieht Außenminister Steinmeier eine Zäsur gekommen. In einem Gastbeitrag prophezeit er unruhige Zeiten - mit ungewissem Ausgang. Er setze aber weiter auf eine enge Zusammenarbeit und das Gespräch.

mehr lesen ...
Schnellzug entgleist: Mindestens 39 Tote in Indien
Bei einem Zugunglück in Indien sind mindestens 39 Menschen ums Leben gekommen. Die Unglücksursache ist noch unklar. Das indische Bahnsystem gilt als veraltet und marode, oftmals fehlt es an den einfachsten Sicherheitsvorkehrungen.

mehr lesen ...
Rettung deutscher Banken: Die Rechnung wird immer höher
Alle reden über die italienische Bank Monte dei Paschi. Dabei werden derzeit auch in Deutschland wieder groteske Milliardenbeträge für die Rettung von Banken aufgerufen. Warum regt sich darüber eigentlich niemand mehr auf? Von Heinz-Roger Dohms.

mehr lesen ...
Kerber in Melbourne überraschend ausgeschieden
Angelique Kerbers Taum von der Titelverteidigung bei den Australian Open ist ausgeträumt. Die Deutsche unterlag im Achtelfinale der US-Amerikanerin Coco Vandeweghe - und das klar in zwei Sätzen.

mehr lesen ...
Melbourne: Zverev verliert nach großem Kampf gegen Nadal
Alexander Zverev schnupperte bei den Australian Open lange an einem großen Sieg, musste sich am Ende aber nach fünf Sätzen gegen Rafael Nadal geschlagen geben. Der Spanier steht damit beim ersten Grand-Slam-Turnier des Jahres im Achtelfinale.

mehr lesen ...